SANDRA TROSTEL | Schulvorstellung in Hamburg, Studio Kino / Screening All Creatures Welcome
16882
ai1ec_event-template-default,single,single-ai1ec_event,postid-16882,ajax_updown,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-child-theme-ver-1.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

Schulvorstellung in Hamburg, Studio Kino / Screening All Creatures Welcome

Schulvorstellung in Hamburg, Studio Kino / Screening All Creatures Welcome

Wann:
11/19/2019 um 12:00
2019-11-19T12:00:00+01:00
2019-11-19T12:15:00+01:00
Wo:
Studio Kino, Hamburg

Screening All Creatures Welcome @ Schulvorstellung in Hamburg, Studio Kino

„All Creatures Welcome“ zeichnet ein utopisches Bild der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. In der Rahmung eines Abenteuerspiels, das uns durch verschiedene Levels leitet, erkunden wir die Welt der digitalen Communities, die sich dann doch auch immer wieder im echten Leben treffen. Auf dem Chaos Computer Congress zum Beispiel oder beim Sommercamp des CCC. Hier kommen jährlich Hacker und Haecksen, Nerds, Aktivist*innen und „andere galaktische Lebensformen“ zusammen und gestalten für ein paar Tage ihre Welt nach neuen Regeln des Beisammenseins. Lötworkshops, klassische Rohrpost, das Engelsystem und basisdemokratische Veranstaltungsplanung finden sich hier genau wie Diskussionen um gegenderte Toiletten, Datenschutz und die Zukunft des Internets. Denn Hacking ist ein „mindset“ – eine Lebenseinstellung und der Versuch, eine frei zugängliche Gesellschaft für alle zu schaffen.

Weiterführende Links

SCHULKINOWOCHE HAMBURG – 18.-22. November 2019
Hanna Schneider / Lili Hartwig (Projektbüro Hamburg)
c/o KurzFilmAgentur Hamburg e.V.
Friedensallee 7
22765 Hamburg

Tel. 040-38 08 96 25

mailto hamburg@schulkinowochen.de
https://www.schulkinowoche-hamburg.de/filme/all-creatures-welcome

Die SchulKinoWoche Hamburg ist eine Veranstaltung von VISION KINO in Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, dem Jugendinformationszentrum (JIZ), der Kurzfilm Agentur Hamburg e.V. sowie der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

 

 

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.